2019.01.28 DTIH West: Dänisches Bettenlager/Jysk

2019.01.28 DTIH West: Dänisches Bettenlager/Jysk

Liebe Mitglieder und Gäste des DTIH Abt. West!

Digitalisierung im Grenzland – das soll das Motto der Veranstaltungen des DTIH Abteilung West für das 1. Halbjahr 2019 sein.

 

Wann: Montag (!), den 28. Januar 2019, 16.00 – ca. 18.30 Uhr

Wo: Dänisches Bettenlager GmbH & Co. KG. Stadtweg 2, 24976 Handewitt

 

Und wir starten gleich mit einem äußerst spannenden Besuch beim Dänischen Bettenlager in Handewitt. Online oder offline – wo liegt die Zukunft des Einzelhandels? Welche Strategien kann ein klassisches Handelsunternehmen wie das Bettenlager den Online-Anbietern um Amazon & Co entgegensetzen? Und was steht hinter dem Konzept der „City-Stores“?

Wir freuen uns, dass wir diese Fragen mit dem Leiter Expansion und Immobilien, Christian Zander, dem Leiter Communications, Michael Rotermund, sowie dem Leiter Digitalisierung und E-Commerce, Kay Ahnsel, diskutieren können. Sie alle werden uns nicht nur über die Entwicklung des Unternehmens an sich berichten, sondern auch erläutern, mit welchen Mitteln das Bettenlager zu einem führenden Omnichannel-Anbieter der Branche werden will. Und ”en passant” dürfen wir einen Blick hinter die Kulissen der Deutschlandzentrale in Handewitt werfen.

 

Also schnellstens anmelden, spätestens jedoch bis zum 25. Januar 2019 ausschließlich per mail via:

christine.elbrechter@sydbank.dk

 

Bitte geben Sie dabei Ihren Namen und Firmennamen an.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!